Virologie

Die Abteilung Virologie konzentriert sich auf das Verständnis von Virulenz und Pathogenese bestimmter viraler Erreger, insbesondere des klassischen Schweinepestvirus und des Influenza-A-Virus. In gegenwärtigen Projekten untersucht die Arbeitsgruppe Virologie in Zusammenarbeit mit der Arbeitsgruppe Immunologie, auf welche Weise die Viren die angeborene Immunität des Wirts beeinflussen. Dabei ist der Interferon-Signalweg von besonderem Interesse. Die Erkenntnisse aus diesen Arbeiten werden unter anderem zum Verständnis hämorrhagischer Krankheitssymptome beitragen, die nach einer Infektion mit den genannten Viren auftreten.

Die im Rahmen dieser Forschungsarbeiten etablierten Methoden sind sowohl für die Grundlagenforschung als auch für die angewandte Forschung von Bedeutung und finden oft Eingang in die moderne Labordiagnostik. Ebenso resultieren aus dieser Forschung neue Ansatzpunkte für die Entwicklung von Impfstoffen. In enger Zusammenarbeit mit der Arbeitsgruppe Immunologie werden neue Methoden zum Verabreichen von Impfstoffen etabliert.

Video-Interview mit Volker Thiel zum Thema Corona-Impfung

Der Virologe Volker Thiel, Leiter der Abteilung Virologie am IVI und Professor an der Uni Bern beantwortet im Video-Interview Fragen rund um die Corona-Impfung.

Letzte Änderung 07.09.2021

Zum Seitenanfang

Kontakt

Universität Bern
Institut für Virologie und Immunologie (IVI)
Länggassstrasse 122
3001 Bern

Leitung Virologie
Prof. Dr. V. Thiel
Telefon +41 (0)31 684 24 13

Kontaktinformationen drucken

https://www.ivi.admin.ch/content/ivi/de/home/forschung/virologie.html